Lösche das Feuer, eh es ausschlägt ...

In der Hektik der Zeit verliert man oft das Wesentliche - sich selbst und die eigene Gesundheit.

Die Folge: Burnout - was sich zuerst gut anfühlt wird dann plötzlich zum Feind. Mit Früh- und Selbsterkennung beeinflussen Sie Ihre Zukunft präventiv. Nehmen Sie Ihre ganzheitliche Gesundheitsvorsorge selbst in die Hand.

Burn out gab es eigentlich bis vor einigen Jahren als Diagnose gar nicht, und doch spricht Jeder seit vielen Jahren davon. Burn out ist erst in der neuen Fassung  der ICD-10-WHO Version 2013 in die medizinischen Diagnosen offiziell aufgenommen, es ist und war bis jetzt ja auch eine komplexe Sache, immerhin zeigt sich Burn out bei jedem Menschen anders und hat eine Häufung von verschiedenen (bekannten) Krankheitsbilder gleichzeitig. Insgesamt wurden mehr als 300 Krankheitssymtome, die beim "Burn out" auftreten können festgestellt. Eine Ambivalenz die jeder Betroffene spürt und im Außen mit einem Wort leichtfertig zusammengefasst wird - Burn out - ausgebrannt sein. 

Auf jeden Fall ist beim Auftreten von Burnout-Symtomen eine medizinische Diagnose notwendig, die nur von einem Arzt diagnostiziert werden darf. Meistens handelt es sich beim Burn out um eine sich über Jahre einschleichende "Krankheit" und ist daher nicht mit einem vorübergehenden Erschöpfungszustand vergleichbar. Burn out gehört in die Hände von Medizinern. In einer Beratung arbeite ich deswegen bei Personen, die bereits sehr gefährdet sind mit einem Arzt zusammen. Fakt ist allerdings, und das ist in der neuen Fassung der ICD-10-WHO Version 2013 deutlich erläutert, dass Burn out immer Faktoren hat, die den Gesundheitszustand beeinflussen welche zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führt. 

Bei der Burn out - Prävention geht es in erster Linie  um eine selbstverantwortliche Erkennung und dann um eine effektive Bewältigung. Burn out hat es immer schon gegeben. Früher als "Managerkrankheit" bezeichnet, weiß man heute, dass Burn out in jedem Sozial- und Personenkreis vorkommt. So sind zB. weit mehr berufstätige Mütter von Burn out betroffen, als Manager in Führungspositionen. ... Alle haben das gleiche Ziel: Zurück zur positiven Lebensbewältigung!

Burn out Prävention = Stresserkennung und Förderung der Stressresilienz

In der Burn out Prävention geht es um die Erkennung von Dysbalancen und Blockaden, die Stress erzeugen. Stress ist lt. Duden ... erhöhte körperliche oder seelische Anspannung, Belastung, die bestimmte Reaktionen hervorruft und zu Schädigungen der Gesundheit führen kann…  Eine weitere Erklärung: Stress … stärkere Leistungsanforderung, … gerichteter, einseitiger Druck … (Quelle: Duden). Egal, welche Erklärung man anschaut, es geht bei Stress immer auch um eine Spannung in verschiedenen Bereichen. Wenn das mit Muskeln passiert, mit Gedanken, mit Erwartungen, … kann man sich vorstellen, wie sehr man Tag für Tag sich selbst und andere beansprucht.

Grundsätzlich ist Stress nichts Negatives. Stresshormone werden ausgeschüttet, um den Körper in Alarmbereitschaft zu versetzen, die Aufmerksamkeit zu erhöhen und die Leistung zu steigern. All das sind positive Faktoren des Stresses. Sie bleiben aber nur dann positiv, wenn das Hormonsystem nach der Situation, die den Stress ausgelöst hat, auch wieder zur Ruhe kommt. 

Nun gibt es viele Strategien, die es gegen Stress gibt und doch muss jeder seinen eigenen Weg finden mit Stress gut umzugehen. (Dabei ist es zB hilfreich einen Coach zu nehmen!)

Wenn jemand von Stressmanagement spricht aufpassen, denn wenn ich den Stress auch noch managen muss, dann habe ich ja noch mehr Stress, meistens negativen und das kann u.a. zum gesellschaftlich benannten Burn out führen.

Bei Stress und Burn out geht es in erster Linie  um eine selbstverantwortliche Erkennung und dann um eine effektive Bewältigung. Der von Mentalimpuls speziell entwickelte Burn-out-Präventions-Test zeigt nach 15 Minuten wo Grenzen gesetzt werden sollen und Stress den Alltag dominiert. Test mit Auswertung und persönlichem Analysegespräch (auch am Telefon möglich) gibt es auf Anfrage. 

Meistens muss nach einem Burn out das Leben völlig neu überdenkt und neu geplant werden. Ein individuelles Coaching kann dabei eine hilfreiche Unterstützung sein. ...